Wir über uns!

Seit 140 Jahren engagiert sich der Hohenfelder & Uhlenhorster Bürgerverein für unsere Stadtteile und die Menschen, die hier leben. Wir sind parteipolitisch und konfessionell unabhängig, vertreten kommunale Belange, unterstützen unsere Mitglieder und pflegen Austausch und Geselligkeit.

Der Bürgerverein bietet Vorträge, Nachbarschaftshilfe, Ausflüge- und Besichtigungen, Diskussionen zu aktuellen Themen sowie Freizeitaktivitäten u.a. von Skat und Bridge über Chor und Gesellschaftsspiele zu Bingo. Auch saisonale Aktivitäten wie der SommerWein oder HUBV-Glühwein sowie unsere Beteiligung bei Aktionen wie "Hamburg räumt auf", dem "Lichterfest" in der Papenhuder Straße oder dem "Lebendigen Adventskalender Uhlenhorst" gehören für uns dazu! Daneben engagieren wir uns für die Aktion Stolpersteine und die Verschönerung unserer Stadtteile. Ein enger Kontakt zur Kommunalpolitik, Verwaltung und Wirtschaftstreibenden in unseren Stadtteilen ist uns ebenfalls wichtig. Wir von hier – für hier!

Die neueste Ausgabe unserer Vereins- und Stadtteilzeitung "Rundschau", die wir auch mit 2.500 Print-Exemplaren in Hohenfelde und auf der Uhlenhorst verteilen, finden Sie als pdf-Version gleich hier:

Seien Sie dabei! 5 gute Gründe für unseren Bürgerverein:

Heimat: Wir glauben daran, dass eine gute Nachbarschaft und ein lebenswertes Umfeld gerade auch in der Großstadt
wichtig sind. Es ist Ihre und unsere Heimat! Unterstützen Sie mit uns den lokalen Einzelhandel, die Gastronomie
„um die Ecke“, Dienstleister, unsere Kulturinstitutionen, vielfältige Organisationen und tolle Menschen im Stadtteil, die
tagtäglich unser Leben in Hohenfelde und auf der Uhlenhorst lebens- und liebenswert machen. Mit Ihrer HUBV-Mitgliedskarte erhalten Sie Vergünstigungen und kleine Überraschungen.

Gemeinschaft: Lernen Sie nette Menschen aus Ihrer Nachbarschaft kennen. Mal wieder Lust auf Theater, gemeinsames
Grünkohlessen, Ausflüge, interessante Themen? Wir bieten für unsere Mitglieder noch reale Aktivitäten außerhalb der
sozialen Netzwerke. Aber klar, auch auf Instagram, Facebook und im Internet sind wir präsent.

Starke Stimme: Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie uns darin, als starke Stimme gegenüber Politik und Verwaltung
zu agieren und uns für unmittelbare Probleme in unserer Nachbarschaft einzusetzen. Nur gemeinsam können wir viel für
unsere Stadtteile erreichen: Je mehr Mitglieder, desto stärker unsere Stimme.

Engagement: Sie entscheiden selbst, wie sehr Sie sich im Verein einbringen wollen. Egal, ob Sie uns bei unserer Arbeit
einfach nur als „Fördermitglied“ unterstützen wollen oder aktiv an Ausflügen, Vorträgen oder Besichtigungen teilnehmen
oder regelmäßig in unseren aktiven Gruppen dabei sind oder sogar selbst Aktivitäten organisieren wollen. Sie gehen keine
festen Verpflichtungen ein und entscheiden selbst über Ihre Zeit.

Tradition: Seit 1874 auf der Uhlenhorst bzw. seit 1883 in Hohenfelde setzen sich Menschen im Bürgerverein für ihre
Nachbarschaft und ihren Stadtteil ein. Den Grundgedanken dieser Bürgervereine und die mittlerweile 140-jährige
Vereinsarbeit wollen wir zeitgemäß fortsetzen. Für das Zusammenleben heute und für eine lebenswerte Zukunft in
unseren Stadtteilen.

 

So werden Sie Mitglied:

Jeder Verein ist nur so gut wie seine Mitglieder! Deshalb freuen wir uns ganz besonders auf Sie und Dich!
Wir bieten jährliche Mitgliedschaften für Einzelpersonen, Paare (in allen Konstellationen) oder Firmenmitgliedschaften. Wer das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder sich aktuell in einer wirtschaftlich schwierigen Lage befindet, dem bieten wir eine deutlich vergünstigte U30/Sozialmitgliedschaft an. Wir wollen, dass es sich jede(r) leisten kann, bei uns Mitglied zu sein! Fragen dazu? Gern jederzeit unter info@hubv.de!

Da wir den Beitrag vom Konto abbuchen, benötigen wir auf dem Anmeldeformular dafür die Genehmigung mit Unterschrift. Deshalb geht es leider nicht ganz ohne Papierkram… Hier das Anmeldeformular!

Hohenfelde & Uhlenhorst

In unseren beiden Stadtteilen leben ungefähr 30.000 Menschen mitten in Hamburg auf 3,3 km². Verwaltungstechnisch gehören wir zum Bezirk Hamburg-Nord, grenzen aber auch direkt an den Bezirk Hamburg-Mitte und Stadtteile wie St. Georg oder Borgfelde. ...

Leben am Wasser

Ob Alster, Eilbek, Hohenfelder Bucht, Feenteich, Uhlenhorster Kanal, Hofwegkanal, Langer Zug oder unsere „Schwimmoper“: Das Wasser ist in Hohenfelde und auf der Uhlenhorst nie weit entfernt! Spaziergänge an den Wasserläufen, Dampferfahrten, Segeltouren ...